Blog


Strände in Frankreich

Frankreich hat lange Küstenlinien – sie ist mehr als 5.500 Kilometer lang. An vielen Stellen laden Badeorte zu einer entspannten Erholung ein. Den passenden Ort zu finden ist also nicht ganz einfach. „Frankreich Info“ bietet dazu jedoch eine Übersicht zur Hilfe an. Weiterlesen


Berlinische Galerie lädt wieder ein

Im Rahmen der diesjährigen „Langen Nacht der Museen“ am 25. August 2018 wird dort wieder ein umfassendes Programm für Besucherinnen und Besucher mit und ohne Behinderungen geboten. Weiterlesen


Sonnig am Ostseestrand

Urlaub, Sonne, Strand gehören zusammen. Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen ist das ohne weitere Detailinformationen dazu sehr schwierig. Für alle, die sich für einen Urlaub an der Ostsee entschieden haben, gibt es Weiterlesen


Mit Rollstuhl „Unter Tage“

FÜR MITTE AUGUST VORMERKEN: Inzwischen gibt es viele Schaubergwerke, aber auch als Rollstuhlfahrer ein solches Bergwerk zu besuchen, das ist nicht immer einfach. Weiterlesen


Liste inklusiver Hotels und Gaststätten

Pünktlich zur Reise- und Ferienzeit hat die Aktion Mensch eine Liste mit 65 ausgesuchten Adressen von barrierefreien und inklusiv arbeitenden Hotel-, Jugendherberg- und Restaurantbetrieben in ganz Deutschland zusammengestellt. Weiterlesen


Barrierefrei bis auf 3.108 Meter

Mit einem Rollstuhl ganz hoch hinaus – das ist nicht überall ganz einfach. Am Kaunertal-Gletscher geht es. Bequem und vor allem barrierefrei kann man hier bis auf 3.108 Meter gondeln! Weiterlesen


Wie funktioniert Bildbeschreibung ?

Im Rahmen der Ausstellung „Loredana Nemes. Gier Angst Liebe – Fotografien 2008-2018“ veranstaltet die Berlinische Galerie einen dreitägigen Workshop für blinde, sehbehinderte und sehende Kulturinteressierte, der sich dem Thema Fotografie und Bildbeschreibung widmet Weiterlesen