Hugo Junkers – ein Name, der nicht nur für Flugzeuge steht

Jeder, der sich für Flugzeuge interessiert, oder den als Schuljunge das früher interessant gefunden hatte, hat ganz sicher auch den Namen „Hugo Junkers“ schon einmal gehört. Ein Besuch im mitteldeutschen Raum, oder gar in der Stadt Dessau, ist mit einem Besuch des dortigen Technik-Museums eine gute Möglichkeit, diese Erinnerungen an diesen bekannten Konstrukteur einmal aufzufrischen und sogar etwas Neues über ihn zu erfahren.

Begegnung mit wichtigen Entwicklungen der Architektur-Geschichte

Die Zeit im Winter ist auch eine gute Möglichkeit, wieder einmal ein Museum zu besuchen. Wer sich mit Architektur, Stadtgeschichte oder das Zusammenleben der Menschen interessiert, kommt am Bauhaus, der Geschichte dieser Schule und ihrem Einfluss auf die Architektur, nicht vorbei. Der Besuch des Bauhaus Museums in Dessau wäre somit für diesen Personenkreis eine gute Idee.

Abenteuer-Spaziergang mit Stobbi

Noch ist ein Spaziergang im Wald nicht eines jeden Sache – aber man kann ja schon einmal daran denken und dann einmal Neues kennen lernen. Dazu gehört die Wanderroute „Abenteuer mit Stobbi“, die am 26. Januar 2024 im östlich der Hauptstadt Berlin gelegenen Naturpark Märkische Schweiz eröffnet wird.