Blog


Unterwegs zwischen Aschersleben und Jerichow

Der Magdeburger Tourismusverband Elbe-Börde-Heide e.V. hat in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Behindertenverband in Sachsen-Anhalt e.V. (ABiSA) einen neuen Prospekt aufgelegt, der sich an alle Besucher der Region rund um die Landeshauptstadt Magdeburg richtet, die wegen gesundheitlicher Einschränkungen mehr Informationen benötigen und interessante Ausflugsziele in der Magdeburger Börde, im Jerichower Land und im Salzlandkreis beinhaltet.

Weiterlesen


Draisine-Erlebnis im Südeichsfeld

Im nördlich der Bundesautobahn 4 zwischen Eschwege und Mühlhausen gelegenen Lengenfeld unterm Stein gibt es im Südeichsfeld die Möglichkeit, mit einer Rollstuhldraisine auf der Kanonenbahn zu fahren.

Weiterlesen


Gästeführungen barrierefrei

Auch mobilitätseingeschränkte Urlauber und Gäste mit Seh- oder Hörschwierigkeiten wünschen sich im Urlaub interessante Gästeführungen.  Spezielle Konzepte für diese Zielgruppe bekommen aber auch angesichts des demographischen Wandels eine immer größere Bedeutung.

Weiterlesen


Herbstwanderung im Engadin

Herbst – Zeit des Wanderns. Auch Wanderfreunde mit Rollstuhl möchten nun noch einmal an die „frische Luft“ und suchen jetzt dafür passende Wandergebiet. Das Hochtal des Oberengadins ist ein solches und ein wahres Wanderparadies. Auch im Rollstuhl ist es möglich die einzigartige Natur zu erleben:

Weiterlesen


Eifel barrierefrei im Fernsehen

Seit vielen Jahren berichtet das Fernseh-Reisemagazin „grenzenlos“ im Fernsehsender Sport 1 über Reiseangebote für Menschen mit und ohne Handicap. Bereits in der Vergangenheit war das Aufnahmeteam im Naturpark in der Eifel unterwegs, um über die vorbildliche und bundesweit bekannte und anerkannte Initiative „Eifel barrierefrei – Natur für Alle“ zu berichten.

Weiterlesen


Zugang zu Afrika mit neuer Adresse

Das Portal „Barrierefreier Tourismus Info“ hat erst kürzlich auf die Reiseangebote des Anbieters „Access2Africa“ (Zugang zu Afrika) aufmerksam gemacht. Wir verweisen heute nochmals darauf, weil sich kürzlich die Internetseite dieses Reiseanbieters geändert hat.

Weiterlesen


Applikation für Gehörlose in der Biosphäre Potsdam

Gehörlose können ab sofort kostenfrei per App auf dem iPhone einen geführten Rundgang durch das Tropenhaus der Biosphäre in Brandenburgs Landeshauptstadt Potsdam machen. Dabei sehen sie kurze Videos an, in denen ihnen in Gebärdensprache die Inhalte der einzelnen Stationen erläutert werden.

Weiterlesen


BTI gratuliert Andreas Vega

Am 25. August 2012, dem vierten Todestag seiner Gründungsvorsitzenden Elke Bartz, teilt der Bundesverband ForseA mit, dass Andreas Vega aus München in diesem Jahr mit dem Elke-Bartz-Preis ausgezeichnet wird. Das Team von Barrierefreier Tourismus Info – BTI gratuliert Andreas Vega zu dieser Ehrung. Die Übergabe des Preises erfolgt am 26. September 2012 um 11:00 Uhr im Rahmen einer Feier-Stunde im Kleisthaus in Berlin, dem Dienstsitz des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen.

Weiterlesen