Blog


Slowenien ohne Grenzen

Slowenien gehört zu jenen Regionen in Europa in welchen sich in den vergangenen Jahren hinsichtlich der Barrierefreiheit für Besucher der Landes viel getan hat. Es ist somit keinesfalls abwegig, sich als Reisender mit Mobilitätseinschränkungen für einen Urlaub in diesem Land zu entscheiden. Weiterlesen


Auf Natur Tour im Münsterland

Die Stadt Vreden im westlichen Münsterland bereitet sich darauf vor, mehr Gäste und Besucher als bisher zu einer Naturtour für alle einzuladen. In Kooperation mit den unterschiedlichen Vredener Vereinen, Verbänden und Institutionen fördert sowie gefördert durch das Projekt VITAL.NRW entsteht dort eine dauerhaft installierte und beschilderte Route zum Thema „naturnaher und barrierefreier Tourismus“ in und um Vreden. Weiterlesen


Lateinamerika mit Rollstuhl erkunden

Lust auf ein großes Urlaubsabenteuer und ein unvergessliches Urlaubserlebnis ? Vielleicht Lateinamerika erleben und mit Rollstuhl erkunden ? Dann wäre das Reisebüro „Lateinamerika For All“ in Quito ein passender Ansprechpartner für alle weiteren Fragen sowie für die Reiseplanung. Weiterlesen


Stufen mit Rollrampe überwinden

Schwellen und Barrieren bestehen häufig aus kleinen Niveau-Unterschieden des Geländes oder Fußbodens. Sicherlich ist eine gebaute Schräge, welche den bekannten Normen entspricht, stets die bessere Lösung, manchmal sind jedoch auch andere Systeme angebracht. Auch diese können helfen, Barrieren zu überwinden. Weiterlesen


Barrierefrei im Naturpark Eifel unterwegs

Natur so ganz ohne Barrieren zu erleben, das ist nicht ganz einfach. Viele von Behinderungen Betroffene wissen das aus eigener Erfahrung. Um so interessanter ist geraden für diesen Kreis von Personen ein Besuch solcher Regionen wie dem Nationalpark Eifel. Weiterlesen


Brandenburg arbeitet mit neuem Praxisleitfaden

Die Tourismusmarketing Brandenburg hatte kürzlich einen neuen Praxisleitfaden „Barrierefreier Tourismus im Land Brandenburg“ vorgelegt. Er richtet sich nicht nur an touristische Anbieter, sondern gezielt auch an Kommunen und Regionen. Weiterlesen


Internationaler Museumstag in Berlin

„Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“ heißt das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstags am 19. Mai 2019, zu dem das Deutsche Historische Museum bei kostenfreiem Eintritt einlädt. Weiterlesen


Rundweg im Brunstal neu gestaltet

Mehr als 15 Jahre lang erlebten mobilitätseingeschränkte Besucher des Nationalparks Hainich auf dem Erlebnispfad Brunstal unterhaltende und zum Nachdenken anregende Rundgänge. Seit dem Frühjahr des Jahres 2018 war dieser Rundweg wegen größerer Umbaumaßnahmen gesperrt. Weiterlesen


Urlaub zwischen den Transilvanischen Alpen und dem Schwarzen Meer

Im Südosten Europas liegt Rumänien, ein Land, das vor allem durch die bewaldeten Regionen der Karpaten und Transsilvaniens mit der Dracula-Legende bekannt wurde, jedoch ebenso mit seinen Kirchen und Burgen bis hin zum Donaudelta und zu den Stränden des Schwarzen Meeres sehr viel Interessantes und Sehenswertes zu bieten hat. Weiterlesen